Willkommen bei HutzelTechnics Precision

 

Der Bereich Precision der Unternehmensgruppe HutzelTechnics realisiert weltweit innovative Lösungen für Präzisionsteile am Stammsitz Steinenbronn sowie in den Werken Liebstadt/Sachsen und Klasterec /Tschechien.

Drei Standorte

Steigern die Flexibilität

 

Im Werk Steinenbronn bei Böblingen werden neue Produkte entwickelt und hochkomplexe Präzisionsteile für die unterschiedlichsten Branchen und Auftraggeber gefertigt.

Das Werk in Liebstadt bei Dresden mit einer Produktionsfläche von rund 2000 qm und einem innovativem Maschinenpark fertigt ebenfalls Präzisionsteile im 21 Wochen-Schichten-Modell flexibel, schnell und effektiv.

In Klásterec nad Ohrí bei Prag werden vorwiegend Massenprodukte gefertigt sowie intelligente und kostengünstige Dienstleistungem im Bereich Precision und der Fertigung von Einzelteilen angeboten.

News 05-2021

Hutzel-Seidewitztal GmbH unterstützt Werkstatt für behinderte Menschen in Graupa

 

Die Hutzel-Seidewitztal GmbH hat sich wiederholt an einem wichtigen gemeinnützigen Projekt der Dorfgemeinschaft Graupa gGmbH beteiligt.
Die Anschaffung des Neufahrzeuges ermöglicht den Bewohnern der Behindertenwerkstatt mehr Mobilität und wird eingesetzt für Arzt- und Therapietermine sowie Ausflüge.
Seit vielen Jahren besteht zwischen der Fa. Hutzel-Seidewitztal GmbH und der Einrichtung eine enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit.

Zum download auf Bild klicken!

News 01-2020

Motorrad-Rennfahrer Moritz Benz startet in die 2. IDM-Superstock Saison –
dieses Mal als Markenbotschafter von HutzelTechnics

 

Mit den beiden bewährten Werbepartnern, dem „Wirbelsäulenzentrum Bodensee“ und „HutzelTechnics“ auf seinem Bike, startet der Markdorfer Rookie, Moritz Benz, in die anstehende Saison. Nach seinem herausragenden 14. Platz in der Saison 2019 ist Moritz mittlerweile neuer Markenbotschafter von HutzelTechnics, dem Steinenbronner Spezialisten für Medizintechnik.

Die IDM hat sich vor allem in Europa wieder zu einer viel beachteten Serie entwickelt, doch sie zieht zunehmend auch weltweit Fahrer in ihren Bann. Das sportliche Niveau wird hochgeschätzt. Hier zeigt sich, wer das Potenzial hat, später den nächsten Schritt zu tun. Mit etwa 135 PS am Hinterrad erreichen die Fahrer Spitzengeschwindigkeiten um 270 km/h.

Wenn beim Saisonauftakt auf dem Sachsenring am 8. April, die Kameras, nach dem 1. Superstock-Lauf, auf Moritz Benz gerichtet sind, wird erneut das Logo von HutzelTechnics zu sehen sein.
Der Präzisionsprofi aus Steinenbronn bei Stuttgart wird den begabten Rookie wieder unterstützen und wirbt somit mit dem Schriftzug des Unternehmens auf dem Bike des 19-jährigen Bodenseelers.

Moritz Benz:
„Starke Partner sind für jeden Athleten eine elementare Grundlage, um seine Sportart erfolgreich auszuführen. Mit HutzelTechnics habe ich einen Partner gefunden, der aufgrund vieler Gemeinsamkeiten in der täglichen Herangehensweise wie Präzision, Zuverlässigkeit und Innovation hervorragend zu mir passt. Auch durch die bodenständige, familiäre Art wird die Zusammenarbeit mit HutzelTechnics eine besondere Kooperation werden.

Jochen und Jörg Hutzel, Geschäftsführer von HutzelTechnics:
„Moritz Benz ist seit 15 Jahren, nach unseren erfolgreichen Engagements bei der DTM und der Superbike-DM, der erste Motorsportler, den wir unterstützen. Wir haben uns bewusst für einen Sportler aus Baden-Württemberg entschieden, der uns mit seiner sympathischen und heimatverbundenen Art überzeugt hat. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit und drücken für die bevorstehende Superstock-Saison die Daumen.“

Zum ansehen auf Bild klicken!
Zum ansehen auf Bild klicken!

News 01-2020

Artikel Filder-Zeitung - Automobilkrise:
So reagieren lokale Zulieferer

 

News 01-2021

Jubiläum bei Hutzel DrehTech

 

News 01-2020

Die 9. Betriebsmeisterschaft im Curling fand am 03.11.2019 in Geising statt

 

Die Hutzel-Seidewitztal GmbH hat sich wiederholt an einem wichtigen gemeinnützigen Projekt der Dorfgemeinschaft Graupa gGmbH beteiligt. Die Anschaffung des Neufahrzeuges ermöglicht den Bewohnern der Behindertenwerkstatt mehr Mobilität und wird eingesetzt für Arzt- und Therapietermine sowie Ausflüge. Seit vielen Jahren besteht zwischen der Fa. Hutzel-Seidewitztal GmbH und der Einrichtung eine enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit.

Newsarchiv

Im Newsarchiv finden Sie Nachrichten aus den vergangen Jahren rund um HutzelTechnics